NEWS

The ground-breaking whisky challenging tradition

Von Emelie Pousette | 2023-02-23

Imagine a distillery with a focus on developing new flavours rather than sticking to traditional methods, with a preference for progress rather than looking back. Agitator Whisky has an ambitious vision; with new technology, sound knowledge and a desire to experiment, this Swedish distillery wants to take whisky-making into the future.

Mehr lesen

Die Geschmacksbombe von Agitator - mit ihrer eigenen, einzigartigen Rauchnote

Von Emelie Pousette | 2023-02-02

Die Beweise werden zeigen, dass Agitator absolut Recht hat, dass Whisky mit einer geringeren Stärke als den üblichen 63,5 % in Eichenfässern gelagert werden sollte, wie es die Schotten tun. Nach japanischem Vorbild sollte die Spirituose bei 55 % liegen, nicht mehr und nicht weniger, wenn sie den Reifungsprozess in der Eiche beginnt.

Mehr lesen

Der Whiskyhersteller geht neue Wege

Von Emelie Pousette | 2023-01-16

Tomorrow's Table sprach mit Oskar Bruno, Brennereileiter bei Agitator, um herauszufinden, wie moderne Technologie neue Geschmacksrichtungen hervorbringen kann und wie man das hochgesteckte Ziel erreicht, den perfekten Whisky herzustellen.

Mehr lesen

David Kringlund erhält eine Führung durch den Herstellungsprozess bei Agitator.

Von Emelie Pousette | 2022-03-25

David Kringlund besucht die Brennerei und erhält einen gründlichen Überblick über den gesamten Produktionsprozess - von der Mühle bis zum Kastanienfass. Sein Führer durch alle Details ist Brennereileiter Oskar Bruno.

Mehr lesen

Der Brennereileiter von Agitator wird von Allt om Whisky interviewt.

Von Emelie Pousette | 2022-01-03

Allt om Whisky besuchte Agitator und unterhielt sich mit unserem Brennereileiter Oskar Bruno. Er erzählt uns von Agitators rebellischem Ansatz bei der Whiskyherstellung und von unserem Single Malt Whisky, der im November 2021 im Systembolaget auf den Markt kam.

Mehr lesen

Maschinen machen besseren Whisky... aber nicht von alleine

Von Oskar Bruno | 2021-10-19

Die Verwaltung einer in Betrieb befindlichen Brennerei kann manuell erfolgen - indem jemand herumläuft und die Brennerei öffnet, schließt, ein- und ausschaltet, misst und kontrolliert. Die Alternative ist, zu automatisieren und einen Teil der Arbeit von Maschinen erledigen zu lassen. Wir haben uns für Letzteres entschieden. Hier erklären wir, warum wir glauben, dass dies ein Vorteil für uns ist.

Mehr lesen
vakuumdestillering

Warum es besser ist, unter Vakuum zu destillieren

Von Oskar Bruno | 2021-10-15

Bei Agitator wird die Spirituose unter Vakuum destilliert. Wir sind fast die einzige Malt-Whisky-Destillerie der Welt, die dies tut. Aber wie funktioniert das und was ist das Endergebnis?
Hier ist eine Erklärung auf zwei Ebenen. Die einfache Erklärung für den Laien und die detailliertere für diejenigen, die Details mögen.

Mehr lesen

Amerikanisches Interview mit dem Brennereileiter von Agitator

Von Emelie Pousette | 2021-10-05

In dem amerikanischen Video-Podcast "A Sip Of Knowledge" spricht Oskar Bruno, der Leiter der Agitator-Brennerei, über die Vakuumdestillation, doppelte Kessel, unsere Reifungsstrategie und viele andere Dinge, die den Whisky von Agitator so einzigartig machen.
Klicken Sie hier, um das vollständige Interview zu sehen.

Mehr lesen

Warum Hefe so wichtig für den Geschmack ist

Von Emelie Pousette | 2021-10-04

Zur Herstellung von Whisky werden nur drei einfache Zutaten benötigt: Getreide, Wasser und Hefe.
Es gibt Leute, die Hefe nur als das lästige dritte Ding betrachten, das benötigt wird, um Zucker in Alkohol zu verwandeln. Aber für uns spielt die Hefe eine zentrale Rolle bei der Erzeugung der Aromen, die wir im fertigen Whisky haben wollen.

Mehr lesen